Mittwoch, 19. September 2018
REISEfieber
REISEfieber Winterausgabe 01/2019

SüDARFIKAS TRAUMKüSTE

EIN ROADTRIP ZU DEN MARITIMEN BIG FIVE



				SüDARFIKAS TRAUMKüSTE

Vom Kap Agulhas, der Südspitze Afrikas, geht es westwärts entlang spektakulärer Küstenstraßen bis nach Kapstadt. Es ist ein Roadtrip durch grandiose Landschaften zu Bilderbuchstränden und den maritimen "Big Five": Wale, Haie, Delfine, Robben und Pinguine. Höhepunkt unserer Abenteuerreise ist eine Begegnung mit dem Weißen Hai. Die eiskalten Gewässer der sogenannten Shark Alley bei Gansbaai, etwa 170 Kilometer südöstlich von Kapstadt, sind berühmt-berüchtigt für die weltweit größte Population an Weißen Haien. An sich sind das keine guten Voraussetzungen für klassische Badegäste, aber der Tourismus hier boomt trotzdem, denn neben einer Safari im Krüger Nationalpark und dem Besuch eines Weinguts bei Stellenbosch zählt mittlerweile auch die Begegnung mit einem Weißen Hai für viele Touristen zum festen Bestandteil einer Südafrika-Reise: Egal ob männlich, weiblich, jung oder alt - allen rauscht bei dem Gedanken, einem echten Weißen Hai bald sehr nah zu sein, der Puls unweigerlich in die Höhe. Wenn der Käfig ins Wasser getaucht wird, stehen nicht nur Adrenalin-Junkies in erster Reihe.

COWBOYLAND TEXAS

WILLKOMMEN IMWILDENWESTEN



				COWBOYLAND TEXAS

Die Fleischhacke, verziert mit martialischen Totenköpfen, saust nach unten und spaltet mit Leichtigkeit einen dicken Knochen - eine Szene wie aus einem Horrorstreifen bildet in Lockharts Smokehouse stets die Ouvertüre zu einem leckeren, typisch texanischen Dinner. Schon häuft der Chef-Metzger mit dem farbenfroh tätowierten Unterarm eine ordentliche Portion "Brisket" auf Butterbrotpapier. Zu diesem im Rauch butterweich gegarten Beef reicht er Pickles, Gemüse und zahlreiche Saucen. Der riesige Glaskrug mit frischgezapftem Bier kühlt bereits in einem randvoll mit Eis gefüllten Blechkübel mitten auf dem Tisch. "No forks needed - keine Gabeln nötig", lautet der Slogan des Kultrestaurants. Wir sind an unserem ersten Abend in Texas unterwegs im Bishop-Arts-District von Dallas. Aber Texas ist groß, verdammt groß. Mit einer Fläche von knapp 700.000 Quadratmetern passt Deutschland fast zweimal in den größten US-Bundesstaat Texas hinein. Einzig das weit entfernte Alaska ist noch größer. Darum beschränken wir uns bei dieser Runde auf den Nordwesten des Lone-Star-States.

Besuchen Sie uns auf Facebook!